Clubleben

Offen fahren mit offenen Menschen
Das ist für uns die wirkliche
“Freude am Fahren”
Beispiele aus unserem Clubleben:
    ▪    Pflege der Beziehungen zur BMW AG, der BMW Technik GmbH und der BMW Mobile Tradition.

    ▪    Regelmäßige Beratung, Information und Erfahrungsaustausch über
- Praxis-Erfahrungen bei Wartung und Pflege der Fahrzeuge
- technische Neuerungen, Ergänzung der Ausstattung und
 verschiedene Sonderanfertigungen durch Tuner,
 Zubehörlieferanten und vor allem unserer Clubmitglieder.

    ▪    Restaurierungs- und Schrauberkurse über Technik und Pflege des
Z1.

    ▪    Veranstaltungen mit Niveau:
- regional, national, international
- Motorsport, Fahrertraining
- Touristik, Kultur, Geselligkeit

    ▪    Tauschbörse für:
- Teile und Zubehör
- Accessoires
- Z1-Modelle
- Literatur

    ▪    Regionale Z1-Aktivitäten unserer Clubmitglieder zur
freundschaftlichen Pflege privater und geschäftlicher Beziehungen.