Der Club

Allgemeines

Der BMW Z1 Club e.V. wurde am 2. März 1990 gegründet, hat seinen Sitz in München und ist Mitglied im BMW Typenclubs International (BTI).
Er ist der einzige internationale, von der BMW Group legitimierte Z1 Club in der "International BMW Classic and Type Clubs Section" im weltweiten Verbund der BMW Clubfamilie. Der Club hat derzeit mehr als 300 Mitglieder.

tl_files/z1-club/img/content/Flyer-2017-Icon.jpg

Club-Flyer

 

Die Zielsetzung des Clubs

Der Verein verfolgt keine wirtschaftlichen Ziele. Er soll allen am Roadster Z1 Interessierten die Möglichkeit geben, in technischen, touristischen und kraftfahrzeugwirtschaftlichen Fragen eine qualifizierte Beratung einzuholen, Erfahrungen auszutauschen und Freizeitgestaltung durch Veranstaltungen verschiedener Art zu pflegen.